An die MitbürgerInnen des Landkreises Helmstedt

Liebe MitbürgerInnen des Landkreises Helmstedt,  am 11. September 2011 finden die Kommunalwahlen auch im Landkreis Helmstedt statt. Diese Homepage habe ich als Kandidat für das Amt des Landrats für Sie angelegt, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, auf einfache Weise mehr über die Person Jörg Pohl zu erfahren.

Im Übrigen, ich habe als erster Kandidat meine offizielle Ernennung beim Kreiswahlleiter abgegeben (27.5.2011). Die ansässigen Parteien sind sich sicherlich darüber einig, dass das ja nur ein kleiner formeller Akt ist und somit eben „nur“ mal eben gemacht werden muss.

„An die MitbürgerInnen des Landkreises Helmstedt“ weiterlesen

Danke

Ich möchte Danke sagen!

Vielen herzlichen Dank an die vielen Menschen, die mir Ihre Unterstützung geben, um offizieller Kandidat für die Landratswahl im September diesen Jahres zu werden.

Es berührt mich zutiefst, denn selten in meinem bisherigen Leben habe ich so eine freundliche und motivierende Unterstützung von Menschen, die vorher nicht kannte, gespürt.

Das, liebe MitbürgerInnen, ist NICHT selbstverständlich und ich möchte Ihnen an dieser Stelle einmal DANKE SAGEN!

Soviel Zeit muß immer sein – denn diese Erlebnisse bereichern mein Herz und geben mir Kraft.

Danke auch für die wertvollen Hinweise. Ich spüre, dass alle BürgerInnen, die mir in diesem Zusammenhang bis heute begegnet sind, ihren Landkreis, ihr Dorf, ihre Stadt sehr schätzen.

Das verbindet uns! Auch ich fühle mich hier im Landkreis Helmstedt zuhause. Meine Kinder wurden hier geboren! Ich erlebte bisher meine berufliche Karriere hier im Landkreis und für den Landkreis Helmstedt.

Meine Mutter hat mir als Jugendlichem einmal einen für mein Leben fortan begleitenden Sinnspruch gelehrt. Er lautet: Wenn Menschen sich solidarisieren, dann ändert sich Alles!

Genau das spüre in den Momenten, wenn ich auf Menschen treffe, die mir ihre Solidarität signalisieren. Es ändert sich etwas grundlegendes in meinem Leben!

Danke!

Internet und die vielen Träume

In den letzten Tagen beobachte ich, dass initiiert von Herrn Lars Alt über die Julis (Junge Liberale), das Thema Internet und Sitzungsdienste resp. Sitzungsaufzeichnungen in die Medien transportiert wurde. Ich habe Herrn Alt wohl sehr motivieren können mit meinen Plänen. Das freut mich ausserordentlich!! Es ist gerade die junge Generation, für die solche Services geradezu selbstverständlich sind, die ich versuche anzusprechen, denn auch ich bin mit dem Internet und seinen Vorläufern „aufgewachsen“.

„Internet und die vielen Träume“ weiterlesen